Bayern

Kategorie:Fotografen-Studios: Bayern:


 Synology DiskStation DS3018XS NAS-Server Gehäuse 6 Bay

Preis: 1569.00 EUR
Versandkosten: ab 0.00 EUR innerhalb Deutschland

Artikelbeschreibung:
Die Synology DiskStation DS3018xs ist eine zuverlässige und leistungsstarke NAS-Lösung für kleine und mittlere Unternehmen. Die Speicherleistung kann mit der optionalen M.2 SSD-Adapterkarte und zwei SSDs als Zwischenspeicher noch zusätzlich beschleunigt werden. Somit ist es die ideale Lösung für vereinfachte Datenverwaltung und den geplanten Einsatz von Virtualisierung. Die Synology DS3018xs wird durch eine 5-jährige eingeschränkte Garantie von Synology abgedeckt. Extrem hohe Leistungsfähigkeit Ausgestattet mit einem Intel® Pentium® D1508 Dual-Core-Prozessor mit 2,2 GHz (Turbo bis 2,6 GHz) und 8 GB RAM (erweiterbar auf bis zu 32 GB ) ist die Synology DS3018xs eine brandneue NAS-Lösung mit 6 Einschüben, herausragender Leistung und flexibler Skalierbarkeit. Sie kann um eine optionale 10GbE-Netzwerkkarte erweitert werden und liefert über 2,231 MB/s sequenziellen Lese-Durchsatz und 265.000 sequenzielle Lese-IOPS in einer RAID 5-Konfiguration in einer 10GbE-Umgebung. Die DS3018xs unterstützt bis zu 30 Laufwerke mit zwei Synology DX12152 Expansionseinheiten, sodass Sie mit einer kleineren Konfiguration beginnen und bei Bedarf ganz einfach erweitern können. Zusätzlich zu den 10GbE-Erweiterungskarten, mit denen die Netzwerkkapazität der DS3018xs werden kann, unterstützt der PCIe-Steckplatz auch die optionale PCIe M.2 SSD-Adapterkarte M2D173 mit zwei M.2 SSD-Slots, mit der die Speicherleistung durch SSD-Zwischenspeicher deutlich gesteigert werden kann, ohne dass dadurch 3,5 -Einschübe belegt werden. Btrfs: Speicher der nächsten Generation Die DS3018xs zeichnet sich durch das Btrfs- Dateisystem aus und stellt somit modernste Speichertechnologien zur Bewältigung der Verwaltungsaufgaben heutiger Großunternehmen bereit: Flexibles Ordnerfreigabe-/Benutzerquotensystem bietet umfassende Quotensteuerung für alle Benutzerkonten und freigegebenen Ordner . Fortschrittliche Schnappschusstechnologie mit anpassbarem Datensicherungszeitplan ermöglicht bis zu 1.024 Kopien von Sicherungen freigegebener Ordner und 65.000 Kopien systemweiter Schnappschüsse, ohne dass gewaltige Speicherkapazitäten und Systemressourcen beansprucht werden. Datenwiederherstellung auf Datei- oder Ordnerebene ist enorm praktisch und spart Zeit, wenn nur eine bestimmte Datei oder ein bestimmter Ordner wiederhergestellt werden soll. Datei-Selbstheilung: Das Btrfs-Dateisystem kann automatisch defekte Dateien mit gespiegelten Metadaten erkennen und defekte Daten mit den unterstützten RAID-Volumen, u. a. bestehend aus RAID 1, 5, 6 und 10 wiederherstellen. Umfassende Unternehmensanwendungen Die DS3018xs bietet über den innovativen Synology DiskStation Manager (DSM) eine vollständige Palette von Anwendungen und Funktionen, die speziell auf große Unternehmen ausgelegt sind: Windows® AD und LDAP erlauben die einfache Integration mit vorhandenen Geschäftsverzeichnis-Services ohne Benutzerkonten neu anlegen zu müssen. Windows ACL- Unterstützung für eine feiner abgestufte Zugriffssteuerung und effiziente Berechtigungseinstellungen, damit die DS3018xs nahtlos in die aktuelle Infrastruktur integriert werden kann. Der Zugriff auf Internetdateien wird durch den verschlüsselten FTP-Server und den web-basierten Datei-Explorer, die Synology File Station vereinfacht. HTTPS, die Firewall und das automatische Blockieren von IPs garantieren, dass der Austausch von Dateien über das Internet mit einer hohen Sicherheitsstufe geschützt wird. Über Anwendungsberechtigungen wird der Zugang zu Anwendungen und Paketen auf Basis einzelner Konten, Benutzergruppen oder IP-Adressen gesteuert. MailPlus liefert Ihrem Unternehmen einen sicheren, zuverlässigen und privaten E-Mail-Server und Ihren Mitarbeitern einen modernen E-Mail-Client für das Empfangen und Versenden von Nachrichten. Mit den Paketen Synology Office , Calendar und Chat ermöglicht die leistungsstarke Collaboration Suite sichere, effiziente und private Kommunikation ebenso wie die einfache Organisation, Verwaltung und Kontrolle Ihrer geschäftlichen Inhalte. Virtualisierungslösungen Der Synology Virtual Machine Manager eröffnet unzählige Möglichkeiten, indem er das Einrichten und Ausführen verschiedener virtueller Maschinen erlaubt, darunter Maschinen mit Windows , Linux und Virtual DSM . Sie können außerdem neue Software-Versionen in einer Sandbox-Umgebung testen, die Rechner Ihrer Kunden isolieren und die Flexibilität Ihrer DS3018xs erhöhen, ohne zusätzliche Ausgaben für Einsatz und Wartung. Synology iSCSI-Speicher bietet volle



 Synology Network Video Recorder NVR1218 NAS-Server Gehäuse 2 Bay

Preis: 251.99 EUR
Versandkosten: ab 0.00 EUR innerhalb Deutschland

Artikelbeschreibung:
Der Synology Network Video Recorder NVR1218 ist eine energieeffiziente private All-in-One-Überwachungslösung mit HDMI-Ausgang für Verwaltung und Live-Überwachung ohne einen PC. Der NVR1218 unterstützt bis zu 12 Kanäle mit 720p/30FPS-Kameraübertragungen. Die Unterstützung des Verkaufsstellensystems (Point of Sales, POS) kombiniert die Erfassung von geschäftlichen Transaktionen mit den Aufnahmen der Überwachung. Der Synology NVR1218 wird durch eine 3-jährige, eingeschränkte Garantie von Synology abgedeckt. Unabhängige All-in-One-Überwachungslösung Der Synology Network Video Recorder NVR1218 ist eine All-in-One-Überwachungslösung mit einer 1080p-HDMI-Schnittstelle zur Überwachung, Verwaltung und Speicherung von Überwachungsvideos. Sie können direkt auf der Surveillance Station Überwachungsvideos ansehen und IP-Kameraeinstellungen konfigurieren, ohne einen Computer zu verwenden. Der NVR1218 unterstützt bis zu 12 Kanäle mit 720p/30FPS-Kameraübertragungen. Der NVR1218 lässt sich ganz einfach ohne Computer und Internetverbindung einsetzen und einrichten, was bei der Erstinstallation an ausgelagerten oder gesicherten Standorten ohne externen Netzwerkzugang besonders komfortabel ist. Der NVR1218 unterstützt Systeme für Verkaufsstellen (Point of Sales, POS über einen dedizierten Com-Port, so dass der NVR1218 in Transaktionssysteme integriert werden kann , um einen Videoindexierung anhand von Transaktionsdatensätzen möglich ist. Sicherheit rund um die Uhr Die Synology Surveillance Station bietet eine zentrale Schnittstelle zur Verwaltung der an Ihrem Arbeitsplatz eingesetzten IP-Kameras. Die Einrichtung und die Aktivierung eines sicheren Remote-Zugangs zur Surveillance Station ist ganz einfach über einen Computer oder die mobile App DS cam möglich, um Kameraübertragungen in Echtzeit zu überwachen und aufgenommene Ereignisse und Schnappschüsse anzusehen. Die benutzerfreundliche Oberfläche umfasst eine optimierte Live-Ansicht mit Steuerungen auf dem Bildschirm, clevere Analysetools wie Bewegungserkennung und ein Warnsystem, das Benachrichtigungen über DS cam, SMS und E-Mail verschickt. Umfangreiche Kompatibilität und benutzerfreundlicher Betrieb Der NVR1218 läuft über die Synology Surveillance Station und unterstützt mehr als 5.600 IP-Kameras von 100 bekannten Marken und ONVIF Profile S sowie Profile G, wodurch sich flexible Möglichkeiten für die Systemeinführung ergeben. Der NVR1218 unterstützt auch die Navigation zwischen verschiedenen Kameraübertragungen mit einer USB-Maus, Tastatur oder einem Joystick. Die Anschlüsse für die Audioeingabe und -ausgabe lassen Mikrofon- und Lautsprecherverbindungen für die Zweiwege-Sprachkommunikation über Audio-fähige Kameras zu. Bei einem Stromausfall kann der NVR1218 zum sicheren Herunterfahren mit einer unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) verbunden werden. Erweiterbarer Speicher für wachsende Anforderungen Der NVR1218 unterstützt die Synology Erweiterungseinheit DX5172 für bis zu 7 Festplatten. Mit einer angeschlossenen DX517 können die Nutzer ein RAID 5 oder RAID 6 Volume für verbesserte Speicherflexibilität und mehr nutzbaren Speicherplatz erstellen. Budgetfreundlich und energieeffizient Der NVR1218 ist besonders energieeffizient. Er läuft extrem ruhig und benötigt nur 13,64 W im Betrieb. Als PC-freie Überwachungslösung spart der NVR1218 langfristig sowohl bei den Geräte- wie auch bei den Energiekosten. Alle Synology-Produkte werden mit RoHS-konformen Teilen hergestellt und mit recycelbaren Materialien verpackt. Synology erkennt seine Verantwortung als Global Citizen an und arbeitet fortlaufend und bei jedem Produkt an der Reduzierung von Umwelteinflüssen.



 Synology DiskStation DS418J NAS-Server Gehäuse 4 Bay

Preis: 341.99 EUR
Versandkosten: ab 0.00 EUR innerhalb Deutschland

Artikelbeschreibung:
Die Synology DiskStation DS418j ist ein NAS-Server mit 4 Einschüben, der für das Home-Office und die private Nutzung entwickelt wurde, um Daten effizient zu verwalten, zu schützen und freizugeben. Sein neuer 64-Bit-Dual-Core-Prozessor bietet reichlich Leistung auch für große Speicher-Volumes und flexible Datenverwaltung. Die Synology DS418j wird durch eine 2-jährige eingeschränkte Garantie von Synology abgedeckt. Ideal für Ihre eigene Cloud Die Synology DS418j ist eine leistungsstarke Network Attached Storage-Lösung der Einsteigerklasse mit 4 Einschüben, einem 64-Bit-Dual-Core-Prozessor mit 1,4GHz und 1 GB RAM . Sie liefert einen sequenziellen Datendurchsatz von über 112 MB/s (Lesen) und über 108 MB/s (Schreiben), sowie verschlüsselte sequenzielle Datenübertragung mit über 112 MB/s (Lesen) und 87 MB/s (Schreiben) . Dank der perfekten Kombination von 64-Bit-Hardware und DiskStation Manager (DSM) kann die DS418j Festplatten mit großer Kapazität voll ausnutzen und ermöglicht so flexible Verwaltung von Speicher-Volumes sowie effiziente Dateifreigabe und Datensicherung. Plattformübergreifende Dateifreigabe und Synchronisierung von Daten Die Synology DS418j bietet umfassende Netzwerkprotokollunterstützung, die ein nahtloses Dateifreigabeerlebnis zwischen Windows®-, Mac®- und Linux®-Plattformen gewährleistet. Die Integration von Windows AD und LDAP ermöglicht die schnelle und einfache Einbindung der DS418j in eine bestehende Netzwerkumgebung, ohne dass Benutzerkonten erstellt werden müssen. Cloud Sync erhält die Synchronisierung Ihres Speichers bei Dropbox, Googleâ„¢ Drive, Microsoft OneDrive, Baidu Cloud und Box mit Ihrer persönlichen DiskStation zu Hause aufrecht. Die Cloud Station Suite ermöglicht es Ihnen, Dateien zwischen mehreren Geräten, einschließlich Windows-PC, Mac, Linux, iOS und Androidâ„¢-Tablets oder -Smartphones zu synchronisieren, damit alles ganz einfach auf dem neuesten Stand bleibt. Die gesamte nahtlose Dateifreigabe über das Internet ist mit HTTPS, Firewall und automatischer IP-Blockierung, die alle von der DS418j unterstützt werden, in hohem Maße geschützt. Einfache Datensicherung Mit inkrementeller Datensicherung auf Block-Ebene und versionsübergreifender Deduplizierung ermöglicht Synology Hyper Backup die Sicherung mehrerer Dateiversionen bei optimaler Speichernutzung und unterstützt die Datensicherung zu verschiedenen Zielen, wie lokale freigegebene Ordner, externe Festplatten, im Netzwerk freigegebene Ordner, rsync-Server und öffentliche Cloud Services. Sicherheit rund um die Uhr Synology Surveillance Station bietet eine zentralisierte Schnittstelle zur Verwaltung von IP-Kameras, die an Ihrem Arbeitsplatz installiert sind. Sie können so selbst aus großer Entfernung die Umgebung mittels Live-Ansichten und der Aufnahme von Ereignissen und Schnappschüssen mit Computern oder Mobilgeräten überwachen. Die DS418j ist eine ideale Überwachungslösung, da sie bis zu 16 IP-Kameras (480 FPS bei 720p) hosten kann. Neben ihrer intuitiven Einrichtung und der benutzerfreundlichen Oberfläche zeichnet sich Surveillance Station durch eine optimierte Live-Ansicht mit Bildschirmbedienung, intelligente Analyse-Tools wie die Bewegungserkennung sowie ein Warnsystem aus, das sofort Benachrichtigungen per DS cam , SMS und E-Mail sendet. Überall und jederzeit verfügbar Synology bietet mobile Anwendungen an, mit denen Sie die ganze Vielfalt Ihrer Multimedia-Bibliothek auch unterwegs über das Internet genießen können. DS photo, DS audio, DS video und DS file sind auf iOS, Android und Windows Phone® verfügbar und machen Ihre Photo Station, Audio Station, Video Station und File Station mobil, sodass Sie Terabyte an Multimedia-Inhalten in Reichweite haben. Darüber hinaus können Sie mit DS get Ihre Download-Aufgaben überall und jederzeit aus der Ferne verwalten und überwachen. Energieeffizienz mit geringer Wärmeentwicklung und leisem Betrieb Die Synology DS418j wurde im Hinblick auf Energieersparnis konzipiert. Verglichen mit ihrem durchschnittlichen PC-Gegenstück hat die Synology DS418j mit 21,22 W beim Zugriff und 8,97 W bei aktiviertem Festplatten-Ruhezustand eine verhältnismäßig geringe Leistungsaufnahme. Durch die Funktion Geplantes Ein-/Ausschalten werden Leistungsaufnahme und Betriebskosten zusätzlich gesenkt.



 Synology DiskStation DS1817+ (8GB) NAS-Server Gehäuse 8 Bay

Preis: 1095.00 EUR
Versandkosten: ab 0.00 EUR innerhalb Deutschland

Artikelbeschreibung:
Synology DiskStation DS1817+ verfügt über einen Quad-Core-Prozessor mit AES-NI-Hardware-Verschlüsselungsmodul und liefert somit hervorragende Leistung auch mit Verschlüsselung. Beschleunigen Sie Ihren Speicher zusätzlich mit der optionalen M.2 SSD-Adapterkarte für zwei SSD Cache-Laufwerke. DS1817+ ist die ideale Speicherlösung für zentralisierte Datensicherung, zum Schutz kritischer Vermögenswerte und für den Austausch von Dateien über verschiedene Plattformen hinweg. Für Synology DS1817+ gilt die 3-jährige eingeschränkte Garantie von Synology. Höchste Leistung und einfache Skalierbarkeit Synology DS1817+ ist eine leistungsstarke und umfangreich skalierbare Network Attached Storage-Lösung mit 8 Einschüben. DS1817+ verfügt über einen Intel Quad-Core 2,4 GHz-Prozessor und zwei Speicheroptionen: 2 GB oder 8 GB, mit der Möglichkeit, den Speicher auf bis zu 16 GB zu erweitern für besonders speicherintensive Anwendungen. Der Dual-Channel-Speicher ermöglicht herausragenden sequenziellen Durchsatz mit über 1.179 MB/s Lesen und 542 MB/s Schreiben in einer RAID 5-Konfiguration mit aktivierter 10GbE Link Aggregation. DS1817+ kann mit zwei Synology DX517 Expansionseinheiten auf bis zu 18 Laufwerke erweitert werden, sodass Sie klein anfangen und Ihre Speicherlösung mit wachsendem Bedarf ganz einfach skalieren können. Der PCIe-Steckplatz unterstützt die optionale PCIe M.2 SSD-Adapterkarte M2D17 für zwei M.2 SATA SSD-Steckplätze, die als SSD-Cache für signifikant verbesserte Speicherleistung genutzt werden können, ohne 3.5 Festplatteneinschübe zu belegen. Mithilfe des PCIe-Steckplatzes kann DS1817+ auch mit 10GbE-Netzwerkschnittstellenkarten erweitert werden. Btrfs: Speicher der nächsten Generation DS1817+ zeichnet sich durch das Btrfs-Dateisystem aus und stellt somit modernste Speichertechnologien zur Bewältigung der Verwaltungsaufgaben heutiger Großunternehmen bereit: Flexibles Ordnerfreigabe-/Benutzerquotensystem bietet umfassende Quotensteuerung für alle Benutzerkonten und freigegebenen Ordner. Fortschrittliche Schnappschusstechnologie mit anpassbarem Datensicherungszeitplan ermöglicht bis zu 1.024 Kopien von Sicherungen freigegebener Ordner und 65.000 Kopien systemweiter Schnappschüsse, ohne dass gewaltige Speicherkapazitäten und Systemressourcen beansprucht werden. Datenwiederherstellung auf Datei- oder Ordnerebene ist enorm praktisch und spart Zeit, wenn nur eine bestimmte Datei oder ein bestimmter Ordner wiederhergestellt werden soll. Datei-Selbstheilung: Das Btrfs-Dateisystem kann automatisch defekte Dateien mit gespiegelten Metadaten erkennen und defekte Daten mit den unterstützten RAID-Volumen, u. a. bestehend aus RAID 1, 5, 6 und 10 wiederherstellen. Bereit für die Virtualisierung DS1817+ bietet eine nahtlose Speicherlösung für Virtualisierungsumgebungen, z. B. VMware, Citrix, Hyper-V und OpenStack. Durch die Integration von VMware vSphere 6 und VAAI in DS1817+ können bestimmte Speicheroperationen ausgelagert und die Rechenleistung für eine unvergleichbare Leistung und Effizienz in VMware-Umgebungen optimiert werden. Als zentraler Speicher einer virtuellen Umgebung ermöglicht DS1817+ die Migration eines virtuellen Computers und somit das Verschieben von Server zu Server, ohne dass Dienste unterbrochen werden müssen. Die Unterstützung von Windows Offloaded Data Transfer (ODX) und Synology Advanced LUN verbessern die Wirksamkeit von massiven Datenübertragungen und Migration bedeutend. Mit der OpenStack-Unterstützung kann DS1817+ als blockbasierte Speicherkomponente für Server verwendet werden, die mit der Cinder API kompatibel sind. Umfassende Unternehmensanwendungen DS1817+ bietet über den innovativen Synology DiskStation Manager (DSM) eine vollständige Palette von Anwendungen und Funktionen, die speziell auf große Unternehmen ausgelegt sind: Windows® AD und LDAP erlauben die einfache Integration in bestehende Firmennetzwerkumgebungen ohne Wiederherstellung von Benutzerkonten. Die Windows ACL-Unterstützung bietet eine feiner abgestufte Zugriffssteuerung und effiziente Berechtigungseinstellungen, damit DS1817+ nahtlos in jede aktuelle Infrastruktur integriert werden kann. Über Anwendungsberechtigungen wird der Zugang zu Anwendungen und Paketen auf Basis einzelner Konten, Benutzergruppen oder IP-Adressen gesteuert. MailPlus liefert Ihrem Unternehmen einen sicheren, zuverlässigen und privaten E-Mail-Server und Ihren Mitarbeitern einen modernen E-Mail-Client für das Empfangen und Versenden von Nachrichten. Leistungsstarke



 Synology DiskStation DS1517+ (2GB) NAS-Server Gehäuse 5 Bay

Preis: 825.99 EUR
Versandkosten: ab 0.00 EUR innerhalb Deutschland

Artikelbeschreibung:
Synology DiskStation DS1517+ verfügt über einen Quad-Core-Prozessor mit AES-NI-Hardware-Verschlüsselungsmodul und liefert somit hervorragende Leistung auch mit Verschlüsselung. Beschleunigen Sie Ihren Speicher zusätzlich mit der optionalen M.2 SSD-Adapterkarte für zwei SSD Cache-Laufwerke. DS1517+ ist die ideale Speicherlösung für zentralisierte Datensicherung, zum Schutz kritischer Vermögenswerte und für den Austausch von Dateien über verschiedene Plattformen hinweg. Für Synology DS1517+ gilt die 3-jährige eingeschränkte Garantie von Synology. Höchste Leistung und einfache Skalierbarkeit Synology DS1517+ ist eine leistungsstarke und umfangreich skalierbare Network Attached Storage-Lösung mit 5 Einschüben. DS1517+ verfügt über einen Intel Quad-Core 2,4 GHz-Prozessor und zwei Speicheroptionen: 2 GB oder 8 GB, mit der Möglichkeit, den Speicher auf bis zu 16 GB zu erweitern für besonders speicherintensive Anwendungen. Der Dual-Channel-Speicher ermöglicht herausragenden sequenziellen Durchsatz mit über 1.165 MB/s Lesen und 527 MB/s Schreiben in einer RAID 5-Konfiguration mit aktivierter 10GbE Link Aggregation. DS1517+ kann mit zwei Synology DX5172 Expansionseinheiten auf bis zu 15 Laufwerke erweitert werden, sodass Sie klein anfangen und Ihre Speicherlösung mit wachsendem Bedarf ganz einfach skalieren können. Der PCIe-Steckplatz unterstützt die optionale PCIe M.2 SSD-Adapterkarte M2D173 für zwei M.2 SATA SSD-Steckplätze, die als SSD-Cache für signifikant verbesserte Speicherleistung genutzt werden können, ohne 3.5 Festplatteneinschübe zu belegen. Mithilfe des PCIe-Steckplatzes kann DS1517+ auch mit 10GbE-Netzwerkschnittstellenkarten erweitert werden. Btrfs: Speicher der nächsten Generation DS1517+ zeichnet sich durch das Btrfs-Dateisystem aus und stellt somit modernste Speichertechnologien zur Bewältigung der Verwaltungsaufgaben heutiger Großunternehmen bereit: Flexibles Ordnerfreigabe-/Benutzerquotensystem bietet umfassende Quotensteuerung für alle Benutzerkonten und freigegebenen Ordner. Fortschrittliche Schnappschusstechnologie mit anpassbarem Datensicherungszeitplan ermöglicht bis zu 1.024 Kopien von Sicherungen freigegebener Ordner und 65.000 Kopien systemweiter Schnappschüsse, ohne dass gewaltige Speicherkapazitäten und Systemressourcen beansprucht werden. Datenwiederherstellung auf Datei- oder Ordnerebene ist enorm praktisch und spart Zeit, wenn nur eine bestimmte Datei oder ein bestimmter Ordner wiederhergestellt werden soll. Datei-Selbstheilung: Das Btrfs-Dateisystem kann automatisch defekte Dateien mit gespiegelten Metadaten erkennen und defekte Daten mit den unterstützten RAID-Volumen, u. a. bestehend aus RAID 1, 5, 6 und 10 wiederherstellen. Bereit für die Virtualisierung DS1517+ bietet eine nahtlose Speicherlösung für Virtualisierungsumgebungen, z. B. VMware, Citrix, Hyper-V und OpenStack. Durch die Integration von VMware vSphere 6 und VAAI in DS1517+ können bestimmte Speicheroperationen ausgelagert und die Rechenleistung für eine unvergleichbare Leistung und Effizienz in VMware-Umgebungen optimiert werden. Als zentraler Speicher einer virtuellen Umgebung ermöglicht DS1517+ die Migration eines virtuellen Computers und somit das Verschieben von Server zu Server, ohne dass Dienste unterbrochen werden müssen. Die Unterstützung von Windows Offloaded Data Transfer (ODX) und Synology Advanced LUN verbessern die Wirksamkeit von massiven Datenübertragungen und Migration bedeutend. Mit der OpenStack-Unterstützung kann DS1817+ als blockbasierte Speicherkomponente für Server verwendet werden, die mit der Cinder API kompatibel sind. Umfassende Unternehmensanwendungen DS1517+ bietet über den innovativen Synology DiskStation Manager (DSM) eine vollständige Palette von Anwendungen und Funktionen, die speziell auf große Unternehmen ausgelegt sind: Windows® AD und LDAP erlauben die einfache Integration in bestehende Firmennetzwerkumgebungen ohne Wiederherstellung von Benutzerkonten. Die Windows ACL-Unterstützung bietet eine feiner abgestufte Zugriffssteuerung und effiziente Berechtigungseinstellungen, damit DS1517+ nahtlos in jede aktuelle Infrastruktur integriert werden kann. Über Anwendungsberechtigungen wird der Zugang zu Anwendungen und Paketen auf Basis einzelner Konten, Benutzergruppen oder IP-Adressen gesteuert. MailPlus liefert Ihrem Unternehmen einen sicheren, zuverlässigen und privaten E-Mail-Server und Ihren Mitarbeitern einen modernen E-Mail-Client für das Empfangen und Versenden von Nachrichten. Leistungsstarke



 Synology DiskStation DS1817+ (2GB) NAS-Server Gehäuse 8 Bay

Preis: 1065.00 EUR
Versandkosten: ab 0.00 EUR innerhalb Deutschland

Artikelbeschreibung:
Synology DiskStation DS1817+ verfügt über einen Quad-Core-Prozessor mit AES-NI-Hardware-Verschlüsselungsmodul und liefert somit hervorragende Leistung auch mit Verschlüsselung. Beschleunigen Sie Ihren Speicher zusätzlich mit der optionalen M.2 SSD-Adapterkarte für zwei SSD Cache-Laufwerke. DS1817+ ist die ideale Speicherlösung für zentralisierte Datensicherung, zum Schutz kritischer Vermögenswerte und für den Austausch von Dateien über verschiedene Plattformen hinweg. Für Synology DS1817+ gilt die 3-jährige eingeschränkte Garantie von Synology. Höchste Leistung und einfache Skalierbarkeit Synology DS1817+ ist eine leistungsstarke und umfangreich skalierbare Network Attached Storage-Lösung mit 8 Einschüben. DS1817+ verfügt über einen Intel Quad-Core 2,4 GHz-Prozessor und zwei Speicheroptionen: 2 GB oder 8 GB, mit der Möglichkeit, den Speicher auf bis zu 16 GB zu erweitern für besonders speicherintensive Anwendungen. Der Dual-Channel-Speicher ermöglicht herausragenden sequenziellen Durchsatz mit über 1.179 MB/s Lesen und 542 MB/s Schreiben in einer RAID 5-Konfiguration mit aktivierter 10GbE Link Aggregation. DS1817+ kann mit zwei Synology DX517 Expansionseinheiten auf bis zu 18 Laufwerke erweitert werden, sodass Sie klein anfangen und Ihre Speicherlösung mit wachsendem Bedarf ganz einfach skalieren können. Der PCIe-Steckplatz unterstützt die optionale PCIe M.2 SSD-Adapterkarte M2D17 für zwei M.2 SATA SSD-Steckplätze, die als SSD-Cache für signifikant verbesserte Speicherleistung genutzt werden können, ohne 3.5 Festplatteneinschübe zu belegen. Mithilfe des PCIe-Steckplatzes kann DS1817+ auch mit 10GbE-Netzwerkschnittstellenkarten erweitert werden. Btrfs: Speicher der nächsten Generation DS1817+ zeichnet sich durch das Btrfs-Dateisystem aus und stellt somit modernste Speichertechnologien zur Bewältigung der Verwaltungsaufgaben heutiger Großunternehmen bereit: Flexibles Ordnerfreigabe-/Benutzerquotensystem bietet umfassende Quotensteuerung für alle Benutzerkonten und freigegebenen Ordner. Fortschrittliche Schnappschusstechnologie mit anpassbarem Datensicherungszeitplan ermöglicht bis zu 1.024 Kopien von Sicherungen freigegebener Ordner und 65.000 Kopien systemweiter Schnappschüsse, ohne dass gewaltige Speicherkapazitäten und Systemressourcen beansprucht werden. Datenwiederherstellung auf Datei- oder Ordnerebene ist enorm praktisch und spart Zeit, wenn nur eine bestimmte Datei oder ein bestimmter Ordner wiederhergestellt werden soll. Datei-Selbstheilung: Das Btrfs-Dateisystem kann automatisch defekte Dateien mit gespiegelten Metadaten erkennen und defekte Daten mit den unterstützten RAID-Volumen, u. a. bestehend aus RAID 1, 5, 6 und 10 wiederherstellen. Bereit für die Virtualisierung DS1817+ bietet eine nahtlose Speicherlösung für Virtualisierungsumgebungen, z. B. VMware, Citrix, Hyper-V und OpenStack. Durch die Integration von VMware vSphere 6 und VAAI in DS1817+ können bestimmte Speicheroperationen ausgelagert und die Rechenleistung für eine unvergleichbare Leistung und Effizienz in VMware-Umgebungen optimiert werden. Als zentraler Speicher einer virtuellen Umgebung ermöglicht DS1817+ die Migration eines virtuellen Computers und somit das Verschieben von Server zu Server, ohne dass Dienste unterbrochen werden müssen. Die Unterstützung von Windows Offloaded Data Transfer (ODX) und Synology Advanced LUN verbessern die Wirksamkeit von massiven Datenübertragungen und Migration bedeutend. Mit der OpenStack-Unterstützung kann DS1817+ als blockbasierte Speicherkomponente für Server verwendet werden, die mit der Cinder API kompatibel sind. Umfassende Unternehmensanwendungen DS1817+ bietet über den innovativen Synology DiskStation Manager (DSM) eine vollständige Palette von Anwendungen und Funktionen, die speziell auf große Unternehmen ausgelegt sind: Windows® AD und LDAP erlauben die einfache Integration in bestehende Firmennetzwerkumgebungen ohne Wiederherstellung von Benutzerkonten. Die Windows ACL-Unterstützung bietet eine feiner abgestufte Zugriffssteuerung und effiziente Berechtigungseinstellungen, damit DS1817+ nahtlos in jede aktuelle Infrastruktur integriert werden kann. Über Anwendungsberechtigungen wird der Zugang zu Anwendungen und Paketen auf Basis einzelner Konten, Benutzergruppen oder IP-Adressen gesteuert. MailPlus liefert Ihrem Unternehmen einen sicheren, zuverlässigen und privaten E-Mail-Server und Ihren Mitarbeitern einen modernen E-Mail-Client für das Empfangen und Versenden von Nachrichten. Leistungsstarke



 QNAP TS-431X-2G NAS-Server Gehäuse 4 Bay

Preis: 455.99 EUR
Versandkosten: ab 0.00 EUR innerhalb Deutschland

Artikelbeschreibung:
Das TS-431X unterstützt 4 Laufwerke und kommt mit einem integrierten 10-GbE-SFP+-Port für hohe Datenverarbeitung und bietet damit eine kostengünstige Speicherlösung für anspruchsvolle tägliche Geschäftsaufgaben. Dank des QTS-Betriebssystems bietet das TS-431X vielseitige Alles-in-Einem-Serverfunktionen und einzigartige Merkmale, wie Container Station zur Vereinfachung der IoT- (Internet of Things) Entwicklung und VJBOD (Virtual JBOD) zur Erweiterung der NAS-Kapazität mit anderen NAS. Das auf die Lösung komplexer und anspruchsvoller Anwendungen in heutigen IT-Umgebungen ausgelegte TS-431X ist ein ideales NAS der Einstiegsklasse für Unternehmen, die nach Sicherung, Wiederherstellung, privater Cloud und der Zukunftssicherung ihrer IT-Infrastruktur für 10-GbE-Netzwerke suchen. Leistungsstarker Dual-Core-Prozessor mit Hardware-Verschlüsselungsengine Das TS-431X ist mit einem Dual-Core-1,7-GHz-Prozessor Alpine AL-212 von AnnapurnaLabs, an Amazon Company, und 2 GB/8 GB DDR3-RAM (auf 8 GB erweiterbar) ausgestattet. Gekoppelt mit SATA-6-Gb/s, einem 10-GbE-SFP+-LAN-Port und zwei Gigabit-LAN-Ports liefert das TS-431X einen Durchsatz von bis zu 956 MB/s. Dank der Unterstützung von Volume-basierter AES-256-Bit-Datenverschlüsselung bietet das TS-431X ausgezeichnete Verschlüsselungsgeschwindigkeiten von bis zu 312 MB/s, was die Systemleistung und Sicherheit erheblich steigert und gleichzeitig die Sicherheit empfindlicher Geschäftsdaten auf dem NAS gewährleistet. Leistungsstarker Dual-Core-Prozessor mit Hardware-Verschlüsselungsengine Das TS-431X ist mit einem Dual-Core-1,7-GHz-Prozessor Alpine AL-212 von AnnapurnaLabs, an Amazon Company, und 2 GB/8 GB DDR3-RAM (auf 8 GB erweiterbar) ausgestattet. Gekoppelt mit SATA-6-Gb/s, einem 10-GbE-SFP+-LAN-Port und zwei Gigabit-LAN-Ports liefert das TS-431X einen Durchsatz von bis zu 956 MB/s. Dank der Unterstützung von Volume-basierter AES-256-Bit-Datenverschlüsselung bietet das TS-431X ausgezeichnete Verschlüsselungsgeschwindigkeiten von bis zu 312 MB/s, was die Systemleistung und Sicherheit erheblich steigert und gleichzeitig die Sicherheit empfindlicher Geschäftsdaten auf dem NAS gewährleistet. SSD-Cache-Beschleunigung Das TS-431X unterstützt SSD-Caching für alle vier Laufwerke, was die IOPS-Leistung von Speicher-Volumes verbessern und die Betriebseffizienz beträchtlich steigern kann. Es eignet sich perfekt zur Steigerung des Gesamtarbeitsablaufs von IOPS-intensiven Applikationen und ermöglicht ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis durch Kombination von SSDs und Festplatten. Ihre IoT-App mit Container Station starten QNAPs Container Station integriert exklusiv die leichtgewichtigen Virtualisierungstechnologien LXC und Docker®, ermöglicht Ihnen die Ausführung mehrerer isolierter Linux®-Systeme auf dem TS-431X sowie das Herunterladen von Apps aus dem integrierten Docker Hub® Registry für unbegrenzte containerisierte Anwendungen. Darüber hinaus unterstützt Container Station die Plattform QIoT Containers, mit der Sie Ihre IoT-Umgebung und die Bereitstellung in Ihrer privaten IoT-Cloud schneller strukturieren und so Mikrodienste verbessern und veraltete Anwendungen zum Vorantreiben von Geschäftsmöglichkeiten modernisieren können. E-Mail-Verwaltung mit QmailAgent vereinfachen Die Verwaltung einer großen Anzahl von E-Mails wird deutlich einfacher, da Ihnen QmailAgent beim zentralen Verwalten und Umschalten zwischen verschiedenen E-Mail-Konten hilft. Neben dem Verfassen, Lesen und Organisieren von E-Mails können Sie sogar direkt Dateien vom TS-431X anhängen. Die Begleit-App QmailClient für iOS® oder Androidâ„¢ arbeitet gemeinsam mit QmailAgent, damit Sie auch von Ihren Mobilgeräten bequem auf mehrere E-Mail-Konten zugreifen können. Sie können QmailAgent gemeinsam mit Qsirch verwenden, womit sich auf dem TS-431X gespeicherte .eml-Dateien durchsuchen lassen; oder nutzen Sie die Qcontactz-App zum schnellen Versenden von E-Mails an bestimmte Personen oder Gruppen. Notizen mit Notes Station erstellen, speichern, freigeben und gemeinsam bearbeiten Notes Station hilft Ihnen im beruflichen und privaten Leben beim Organisieren Ihrer Notizen. Sie können Texte bearbeiten, Bilder/Dateien vom NAS einfügen, Bilder mit dem Bildbearbeitungswerkzeug anpassen, Freigabelinks zur Notizfreigabe erstellen, Ihre Notizen mit Snapshots sichern/wiederherstellen und die Privatsphäre mit Hilfe von Kennwortschutz und Verschlüsselung gewährleisten. Außerdem können Sie andere Personen zur gemeinsamen Bearbeitung der Notizen



 QNAP TS-251A-4G NAS-Server Gehäuse 2 Bay

Preis: 423.99 EUR
Versandkosten: ab 0.00 EUR innerhalb Deutschland

Artikelbeschreibung:
Das TS-251A bietet den innovativen USB-QuickAccess-Anschluss, mit dem Sie die Erstinstallation des NAS im Handumdrehen abschließen und dann direkt auf die auf dem NAS gespeicherten Dateien und Daten zugreifen können. Es unterstützt zudem zwei zusätzliche Übertragungsmodi: Ethernet-NAS-Modus und blockbasierter iSCSI-SAN-Modus. Die Kombination von USB QuickAccess, NAS und iSCSI-SAN in einem einigen Gerät macht das TS-251A zu einer leistungsfähigen und dennoch nutzerfreundlichen Speicherlösung – ideal für Sicherung, Synchronisierung, Fernzugriff und Unterhaltung. Es hilft erheblich bei der Steigerung der Produktivität und kann die Nachfrage von Fotografen und AV-Enthusiasten nach schnellem Direktzugriff auf Dateien erfüllen.Das TS-251A wird durch einen hochleistungsfähigen 14-nm-Intel®-Celeron®-N3060-Dual-Core-1,6-GHz-Prozessor angetrieben, unterstützt 4K-Videowiedergabe und -transkodierung. 14-nm-Intel®-Celeron®-N3060-Dual-Core-Prozessor und hardwarebeschleunigte Verschlüsselungsengine Das TS-251A wird durch einen fortschrittlichen 14-nm-Intel®-Celeron®-Dual-Core-1,6-GHz-Prozessor mit geringer TDP (nur 6 Watt) angetrieben, der eine automatische Steigerung bis 2,48 GHz unterstützt. Gekoppelt mit 2-/4-GB-DDR3L-1600-Dualkanal-RAM (aufrüstbar auf 8 GB), dualen Gigabit-LAN-Ports und SATA-6-Gb/s kann das TS-251A einen Durchsatz von bis zu 211.88 MB/s zur Optimierung missionskritischer Aufgaben liefern und arbeitet dennoch energieeffizient. Zudem verfügt das TS-251A über hardwarebeschleunigte Intel®-AES-NI-Verschlüsselung zur Bereitstellung eines Durchsatzes von bis zu 209.13 MB/s mit AES-NI-Verschlüsselung für das vollständige NAS-Volume sowie Freigabeordner, optimiert damit Systemleistung und Sicherheit und gewährleistet gleichzeitig die Sicherheit auf dem NAS gespeicherter empfindlicher Geschäftsdaten. Direktzugriff auf Dateien mit dem USB-QuickAccess-Port Das TS-251A verfügt über einen innovativen USB-QuickAccess-Port, mit dem Sie die erstmalige Installation und Einrichtung Ihres TS-251A ohne Netzwerkkonnektivität durchführen können. Die auf dem TS-251A gespeicherten Dateien und Daten sind zudem über Qfinder Pro und ein USB-3.0-A-Stecker-zu-Micro-B-Stecker-Kabel oder ein USB-2.0-Micro-B-Kabel direkt zugänglich. Außerdem können Sie Nutzern Zugangsrechte für verschiedene Ordner zuweisen und so einen unautorisierten Zugriff auf wichtige Dateien verhindern. Dreifachlösung USB QuickAccess/NAS/iSCSI-SAN Das TS-251A definiert auf innovative Weise neu, wozu NAS durch Bereitstellung einer Dreifachlösung (USB QuickAccess/NAS/iSCSI-SAN) im Stande sind. Es beseitigt die Beschränkung konventioneller DAS, die sich mit nur einem Gerät verbinden lassen, und durchbricht die Kostenbarriere einer High-Speed-Ethernet-Lösung. Die drei Datenübertragungsmodi des TS-251A arbeiten nicht nur unabhängig voneinander, sondern können zudem ohne Beeinträchtigung der Bandbreite gleichzeitig laufen, ermöglichen Ihnen so die Ausführung mehrerer Aufgaben mit maximaler Produktivität. USB-QuickAccess-Modus Durch Anschluss eines PCs/Macs am USB-QuickAccess-Port und Verwendung der Applikation Qfinder Pro können Sie sofort auf die auf dem TS-251A gespeicherten Dateien und Daten zugreifen. Zum Ausgleichen von Sicherheits- und Komfortanforderungen bietet diese Methode drei Zugriffsauthentifizierungsmodi. Diese Einstellungen lassen sich mühelos unter Netzwerk und virtueller Switch per QTS-Verwaltungsschnittstelle konfigurieren: Alle NAS-Nutzer´´ (Standard): Der Zugriff auf die auf dem NAS gespeicherten Daten per QuickAccess erfordert die Eingabe des Nutzernamens und Kennwortes eines NAS-Kontos. „Jeder´´: Erlaubt jedem Zugriff auf die auf dem NAS gespeicherten Daten per QuickAccess, Nutzername oder Kennwort werden nicht abgefragt. „Ausgewählte Nutzer und Gruppen´´: Nur autorisierte Nutzer/Gruppen können per QuickAccess auf die auf dem NAS gespeicherten Daten zugreifen (Nutzername und Kennwort werden auch hier benötigt). Der USB-Modus des TS-251A eignet sich, wenn Nutzer täglich mit zahlreichen Mediendateien arbeiten. Er bietet Nutzern eine extrem komfortable und schnelle Lösung zur Speicherung und Sicherung der Daten auf ihren Computers oder zum Zugreifen auf Daten auf ihren NAS. Der USB-Modus macht das TS-251A Plug-and-Play-fähig, ohne dass Komfort oder Sicherheit beeinträchtigt werden. Ethernet-NAS-Modus Das TS-251A verfügt über Ethernet-Vernetzung für flexible und parallele Dateifreigabe zwischen mehreren Geräten über SMB/CIFS-, NFS- und AFP-Protokolle zur



 QNAP TVS-682-I3-8G NAS-Server Gehäuse 6 Bay

Preis: 1655.00 EUR
Versandkosten: ab 0.00 EUR innerhalb Deutschland

Artikelbeschreibung:
Das TVS-682 verfügt über fortschrittliche Hardware durch Übernahme von Intel®-14-nm-Mehrkernprozessoren der 6. Generation rund um das Konzept von Tiered-Storage, applikationsbasierter Partitionierung und Verteilung von Netzwerkverkehr. Mit PCIe-Gen3-Steckplätzen, die 10-GbE-/40-GbE-Netzwerkkarten, PCIe-NVMe-SSDs, Grafikkarten und USB 3.1-Erweiterungskarten aufnehmen können, unterstützt das TVS-682 zudem reibungslose Übertragung von 4K @30Hz-Videos, plattformübergreifende Dateifreigabe, umfassende Sicherung und Notfallwiederherstellung, iSCSI und Virtualisierung sowie weitere Unternehmensapplikationen. Seine Zuverlässigkeit und Sicherheit machen das TVS-682 zu einer erstklassigen ganzheitlichen unternehmenstauglichen Speicherlösung. Intel®-Prozessoren der 6. Generation, außergewöhnliche Leistung Das TVS-682 basiert auf hochleistungsfähigen Intel®-Mehrkernprozessoren der 6. Generation mit Optionen, einschließlich Pentium® und Coreâ„¢ i3, was die Systemleistung im Vergleich zu Vorgängergenerationen um 20 bis 30 % steigert. Dadurch wird die Effizienz CPU-intensiver Applikationen, wie Virtualisierung, 4K @30Hz-Echtzeit-Videowiedergabe und Realisierung einer großen Zahl gleichzeitiger Verbindungen, erheblich gesteigert. M.2-SATA-6-Gb/s-SSD und 2,5-Zoll-SSD-Cache Das TVS-682 bietet 2 SSD-Steckplätze für Caching zur Erhöhung der IOPS-Leistung und realisiert höhere Übertragungsgeschwindigkeiten und bessere Zuverlässigkeit mit kompakten, energieeffizienten M.2-SSDs. Der Einsatz von SSD-Cache steigert die Gesamtsystemleistung und eignet sich ideal zur Verbesserung des gesamten Workflow von Applikationen, die zufällige IOPS benötigen, wie z. B. Virtualisierung. Das TVS-682 kombiniert M.2-SSDs, 2,5-Zoll-SSDs und -Festplatten in einem einzigen System, realisiert so effektiv Tiered-Storage für beispiellose Applikationsleistung und geringere Gesamtbetriebskosten des Speichers. Perfektes Speichertrio: Tiered-Storage, applikationsbasierte Partitionierung und Verteilung von Netzwerkverkehr QNAPs Qtier -Technologie ermöglicht dem TVS-682 Auto-Tiering, was die kontinuierliche Optimierung der Speichereffizienz zwischen PCIe-NVMe-SSDs, M.2-SSDs, SSDs und SATA-Laufwerken unterstützt. Mit Auto-Tiering kann das TVS-682 automatisch häufig verwendete Daten (Hot Data) in hochleistungsfähige Speicher-Tiers und selten verwendete Daten (Cold Data) auf kostengünstigere, größere Laufwerke verschieben – dadurch wird das TVS-682 zu einer extrem effizienten gemeinsamen Ressource. Unternehmen müssen nicht länger aufwändig in kostspielige Flash-Technologie investieren, sondern können dank Auto-Tiering mit dem TVS-682 von beispielloser Applikationsleistung und Kosteneffizienz profitieren. Applikationsbasierte Partitionierung Jede Applikation benötigt andere Leistung. Die Surveillance Station zum Beispiel ist zur Gewährleistung der Integrität von Aufzeichnungen besonders auf den Speicherzugriff angewiesen, während normale Übertragungsgeschwindigkeiten zur Dateifreigabe ausreichen. Wenn jedoch mehrere Applikationen auf demselben Speichermedium laufen, kann der benötigte Durchsatz nicht garantiert werden, da das Speichermedium die I/O-Anfragen aller Applikationen bewältigen muss. Das TVS-682 unterstützt drei verschiedene Arten von Speichermedien: M.2, SSDs und SATA-Laufwerke; sie können als unabhängige Partitionen für verschiedene Applikationen konfiguriert werden, was einen ausreichenden Durchsatz für alle Applikationen gewährleistet. Verteilung von Netzwerkverkehr Mit vier 1-Gigabit-Ethernet-Ports ermöglicht das TVS-682 Applikationen die Nutzung zugewiesener Schnittstellen zur Erfüllung der Anforderungen an die Verteilung von Netzwerkverkehr. Zudem können Netzwerkschnittstellen mühelos mit der App Network & Virtual Switch verwaltet werden, was optimierte Netzwerkressourcen für TVS-682, virtuelle Maschinen und containerisierte Apps ermöglicht. Ob Unternehmensorganisationen oder Einzelpersonen – mit Network & Virtual Switch kann jeder mühelos Netzwerkverbindungen verwalten. Nahtlose Kapazitätserweiterung per SAS- oder USB-Schnittstelle Das TVS-682 unterstützt Online-Kapazitätserweiterung durch Verbindung mehrerer hochleistungsfähiger SAS-kompatibler QNAP-RAID-Erweiterungsgehäuse oder ökonomischer USB 3.0-Erweiterungsgeräte zur Erfüllung der Anforderungen wachsender Unternehmensdaten. Die Gesamtspeicherkapazität des TVS-682 kann stufenweise erweitert und mühelos über den QTS-Speichermanager verwaltet werden, eignet sich für Einsätze mit großen Datenmengen, wie



 QNAP TS-251+-8G NAS-Server Gehäuse 2 Bay

Preis: 597.99 EUR
Versandkosten: ab 0.00 EUR innerhalb Deutschland

Artikelbeschreibung:
Angesichts des wachsenden Bedarfs an Datenspeicherung, Freigabe und Multimediaverarbeitung suchen immer mehr Nutzer nach einem NAS-System mit guter Leistung und einem erschwinglichen Preis. Das Intel®-Quad-Core-basierte TS-251+ bietet eine kompromisslose leistungsfähige skalierbare Speicherlösung für Profianwender. Angetrieben durch das intelligente QTS 4.2-Betriebssystem fungiert das TS-251+ als nutzerfreundliches und leistungsfähiges NAS für Datensicherung, Dateisynchronisierung und -freigabe, externen Zugriff und Multimediaapplikationen; ideal für Benutzer zur Erstellung einer persönlichen sicheren Cloud für einfachen Datenzugriff. Intel®-Celeron®-Quad-Core-64-Bit-CPU für beispiellose Leistung Das TS-251+ wird durch einen Intel®-Celeron®-Quad-Core-64-Bit-Prozessor mit 2,0 GHz angetrieben, hat 2 GB/8 GB energieeffizienten DDR3L-RAM (bis 8 GB aufrüstbar) und zwei LAN-Ports, die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten bis 225 MB/s mit Portbündelungsmodus liefern. Das TS-251+ kann zudem automatisch die Taktrate des Prozessors von 2,0 GHz auf 2,42 GHz steigern, wenn dies für CPU-intensive Aufgaben erforderlich ist. Das TS-251+ unterstützt AES-256-Bit-Volume- und -Ordnerverschlüsselung mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 205 MB/s, was die Systemleistung und Sicherheit steigert und gleichzeitig die Sicherheit der auf dem TS-251+ gespeicherten persönlichen empfindlichen Daten gewährleistet. QTS 4.2 – einfach und effizient Dank der intuitiven Benutzerschnittstelle von QTS 4.2 können Sie Ihr NAS reibungslos, einfach und benutzerfreundlich bedienen . Sein modernes Design rationalisiert Ladezeiten und mit seinem intelligenten Desktop können Sie gewünschte Funktionen schnell finden, Desktop- oder Gruppenverknüpfungen erstellen, wichtige Systeminformationen auf Echtzeitbasis überwachen und mehrere Anwendungsfenster zur gleichzeitigen Ausführung von Aufgaben öffnen, wodurch sich die Betriebseffizienz erhöht. QTS durchbricht die Barrieren von Geräten, Plattformen und Geografie zur Realisierung optimierter Cloud-Erfahrung und beinhaltet fortschrittlichere Funktionen und Merkmale, einschließlich Volume-/LUN-Snapshot, Fernverbindung mit öffentlichen Cloud-Diensten in File Station, Mehrzonenmultimediasystem und mehr. Ausführen von zusätzlichen Betriebssystemen auf dem TS-251+ Die Virtualization Station verwandelt das TS-251+ in ein 2-in-1-NAS, das als All-in-one-NAS und als Virtualisierungsplattform mit Unterstützung mehrerer Betriebssysteme, schneller VM-Erstellung, VM-Sicherung und -Wiederherstellung, Import/Export von VMs, Snapshot, Geräteverwaltung zur zentralen VM-Verwaltung und Desktop-Bedienung in Webbrowsern fungieren kann. Dank der benutzerfreundlichen Schnittstelle können Sie alle auf dem TS-251+ erstellten VMs mit minimalem Aufwand zentral verwalten. Zudem können Sie VMs nach Bedarf von Online-VM-Märkten herunterladen und sie ohne komplexe Verfahren in das TS-251+ importieren. Container Station – Container LXC und Docker® inklusive QNAPs Container Station integriert exklusiv die leichtgewichtigen Virtualisierungstechnologien LXC und Docker®, ermöglicht Ihnen die Bedienung mehrerer isolierter Linux®-Systeme auf dem TS-251+ sowie das Herunterladen von Apps aus dem integrierten Docker Hub® Registry. Sie unterstützt den Import/Export von Containern sowie Berechtigungseinstellungen und verfügt über ein informatives Dashboard und eine flexible Benutzerschnittstelle zur Verwaltung mehrerer Container. Sie können die beeindruckende Container Station erleben und genießen den Spielplatz virtueller Container mit dem TS-251+. Container-Station unterstützt auch Online-Dokument App*, unter der Sie Dateien verschiedener Typen zu jeder Zeit auf Ihrem NAS direkt ansehen, bearbeiten und speichern können einschließlich Office-Dokumente, Bilder und Text-Dateien. Ihr TS-251+ mit QvPC-Technologie als PC nutzen QNAPs exklusive QvPC-Technologie konsolidiert eine Vielzahl von Highend-Technologien, einschließlich VM-Integration, Multimediatranskodierung, HDMI-Ausgang, Cloud-Integration und NAS-Verbindungstechnologien, ermöglicht Nutzern durch Anschluss von Tastatur, Maus und HDMI-Monitor die Verwendung des TS-251+ als PC. Dank QvPC-Technologie wird das TS-251+ zu einem kosteneffektiven Gerät mit PC-Funktionalitäten, wodurch Nutzer direkt auf gespeicherte Daten zugreifen, mehrere Applikationen mit Hilfe Windows®-/Linux®-/UNIX®-/Androidâ„¢-basierter VMs ausführen, im Internet surfen, Full-HD-Videos mit Kodiâ„¢ genießen, Überwachungsfeeds von



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10